Programm
/ Kursdetails

ZUCKER - Belohnung/Nervennahrung/Sucht Was macht Zucker mit uns?
Ein Vortrag über die Hintergründe und den Umgang mit dem "weißen Gold"

Zucker ist heute aus der Lebensmittelbranche nicht mehr wegzudenken. Im Durchschnitt werden in Deutschland pro Kopf und Jahr ca. 35 kg Zucker verbraucht. Das entspricht 95 g pro Tag - und ist damit ein Mehrfaches dessen, was die WHO empfiehlt. (Die Empfehlung lautet auf 25 - 50 g zugefügter Zucker pro Tag, also ca. 6 - 12 Stück Würfelzucker oder 5 -10 Teelöffel Zucker.)
Was bezeichnen wir als Zucker? Unter welchen anderen Namen taucht er auch auf? Gibt es "guten" und "schlechten" Zucker? Wie kommt man dem Zucker auf die Spur? Verbessern auch Sie Ihre eigene Zuckerbilanz und kommen Sie zu einem aktiveren Leben! Hier gibt es die alltagstauglichen Tipps.
Der Vortrag wird abgerundet durch den Bericht unserer Kursleiterin über ihren persönlichen Einstieg in den Ausstieg aus dem Industriezucker und ihren erstaunlichen Erfahrungen dabei.
Am Ende des Vortrages besteht die Gelegenheit, individuelle Fragen zu klären und zur Diskussion.

Vorankündigung:
Wenn Sie nach Besuch des Vortrags gerne tiefer in die Materie einsteigen möchten und Ihren Ausstieg aus dem "weißen Gold" anstreben, dann buchen Sie bereits jetzt unseren Workshop "Ernährungsumstellung - Mein neues Leben (fast ganz) ohne Zucker", der am 21.1.2019 beginnt.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 203 1 06

Beginn: Mo., 07.12.2020, 19:00 - 20:30 Uhr

Dauer: 1

Kursort: Vereinshaus Jahnstraße 3, UG, Raum I

Gebühr: 10,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
07.12.2020
Uhrzeit
19:00 - 20:30 Uhr
Ort
Jahnstr. 3, Vereinshaus Jahnstraße 3, UG, Raum I




Volksbildungswerk Eschborn e.V

Hauptstr. 14 | 65760 Eschborn
Tel:  06196.48800
Fax: 06196.591707
E-Mail:  info@eschborn-k.de

Öffnungszeiten

Mittwoch und Freitag von 15 – 18 Uhr