Programm
/ Kursdetails

SchreibWerkstatt

"Jede Art zu schreiben ist erlaubt, nur nicht die langweilige" (Voltaire)
In moderierter Runde stellen Sie Ihre selbstverfasste Lyrik oder Prosa vor.
Es gibt kein "richtig" oder "falsch", kein "gut" oder "schlecht" und über Geschmack kann man bekanntlich nicht streiten. Doch es gibt Texte, die fühlen sich rund an und andere, da hat man das Gefühl, es fehlt eine Kleinigkeit. Nur was?
Keiner von uns ist Schreib-Profi, aber wir wissen: Reden hilft!
Im Rahmen einer positiven Feedbackkultur können Sie ihre Texte (ggflls. Auszüge aus längeren Werken) vortragen, Fragen stellen und in der Gruppe diskutieren. (Abhängig von der Teilnehmerzahl begrenzter Zeitrahmen je Autor/in).
Die Treffen sollen anregen, neue Texte zu schreiben, Begonnenes fertig zu stellen oder einem Werk den letzten Feinschliff zu verpassen, um es dann in die Öffentlichkeit zu entlassen.
Termine: in jeden ungeraden Monat (Jan / März / Mai , im Juli ist Sommerpause / Sep / Nov.)

Status: Plätze frei

Kursnr.: 191 1 13

Beginn: Di., 22.01.2019, 20:00 - 21:30 Uhr

Dauer: 3

Kursort: Vereinshaus Jahnstr. 3, UG, Raum II

Gebühr: 4,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
22.01.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Jahnstr. 3, Vereinshaus Jahnstr. 3, UG, Raum II
Datum
26.03.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Jahnstr. 3, Vereinshaus Jahnstr. 3, UG, Raum II
Datum
28.05.2019
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Jahnstr. 3, Vereinshaus Jahnstr. 3, UG, Raum II




Volksbildungswerk Eschborn e.V

Hauptstr. 14 | 65760 Eschborn
Tel:  06196.48800
Fax: 06196.591707
E-Mail:  info@eschborn-v.de

Öffnungszeiten

Mittwoch und Freitag von 15 – 18 Uhr